Oberentfelden

Römerpark Siedlung

Grosszügiges Wohnen in parkähnlicher Wohnanlage

ÜBERSICHT

Römerpark: anspruchsvolles Wohneigentum zu erschwinglichen Preisen

340 Eigentums- und Mietwohnungen auf einer Fläche von 44'000 m2: Obwohl «Römerpark» schweizweit als eines der grösseren Projekte gilt, stand sowohl in der Planung wie auch in der Umsetzung immer der Mensch im Mittelpunkt. Das vordringliche Anliegen des Vorhabens bestand darin, durch harmonisches Kombinieren von Wohnen und Umgebung ausgewogene Lebensräume zu schaffen.

Eine der Besonderheiten des Römerparks stellen sicher die grossen Gebäudeabstände und der hohe Grünanteil dar. Auf 70 % der gesamten Fläche wurden ausgedehnte Spiel- und Erholungsräume, Baumgruppen, Blütensträucher sowie geschwungene Fuss- und Radwege gestaltet. Das renommierte «Architekturbüro Lämmli» in Aarau legte in der Planung auch viel Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen. Alle Wohnungen wurden im Minergie-Standard realisiert. Beheizt wird die ganze Siedlung durch eine zentrale Holzschnitzelanlage, die mit Holz aus den umliegenden Wäldern betrieben wird. Kollektoren auf den Dächern erzeugen Brauchwarmwasser. Jedes Hausdach ist begrünt.

Hoher Wohnkomfort
Die 125 Eigentums- und 215 Mietwohnungen in 19 unterschiedlichen Gebäuden überzeugen durch einen gehobenen Ausbaustandard. Der Zugang durch den Lift aus der zentralen Einstellhalle, die bodenebenen Hauseingänge und schwellenlose Türen sowie die grossen Bäder mit bodenversenkten Duschwannen eignen sich auch für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Alle Liegenschaften sind nach Süden ausgerichtet und werden optimal besonnt. Die qualitativ hochwertigen Ausstattungen der Küche und der Nasszellen vermitteln ein entspanntes Wohngefühl.

Überraschend hohe Nachfrage
Der Spatenstich des Römerparks erfolgte im September 2015. Heute sind bis auf eine Handvoll alle Eigentumswohnungen verkauft. Diesen Erfolg führt die «Römerpark Immobilien AG» auf ihren ungebrochenen und direkten Kontakt zu den Märkten zurück. Ihre Projekte orientieren sich an den tatsächlichen Bedürfnissen und allenfalls an den regionalen Eigenheiten. Auf der Basis dieser Informationen wird die Projektentwicklung initiiert und die Planung umgesetzt. Als weiterer Erfolgsfaktor wurde die Tatsache isoliert, dass das Unternehmen eine eigene Marketing- und Verkaufsabteilung führt.

Details

Das Besondere an der Wohnsiedlung Römerpark

Unschlagbare Argumente

  • Die Wohnanlage bietet hohe Lebensqualität
  • Durchgrünte Aussenanlage (rund 70% der gesamten Parzellen-fläche)
  • Überdurchschnittlich grosse Gebäudeabstände
  • Eigene Einstellhalle für alle Wohnungen
  • Behindertengerechte Bauweise
  • Begegnungs-, Spiel- und Aufenthaltsbereiche
  • WM/TU in allen Wohnungen integriert
  • Zwei Kindergärten in unmittelbarer Gehdistanz
  • Vier Schulhäuser (alle Stufen) in der Gemeinde
  • Detailhändler in der Wohnsiedlung

Wohnbeschreibung

Der bodenebene Hauseingang und die schwellenlosen Türen erleichtern den Zugang zu sämtlichen Räumen. Die Wohnungen sind mit hochwertigen Parkettböden und/oder mit Fliesen ausgestattet. Die Herzog Küchen sind im Standard von Eigentumswohnungen mit schwarzem Granitstein und schönen, hellen Fronten ausgestattet. Alle Küchengeräte V-Zug. Die grossen Bäder mit bodenversenkter Duschwanne erleichtern das Einsteigen. Sämtliche Bäder verfügen über einen Waschturm von Siemens. Die Häuser sind umgeben von grossen Grünflächen.

Kontakt

3 + 10 =

Römerpark Immobilien AG

Schaffhauserstrasse 43
Postfach 225
4332 Stein AG

Tel. 062 873 12 08
info@roemer-park.ch